photo by Tim Julijan Holzner

10 Jahre "Kulturelle Grundlagen Europas" - Jubiläumsfeier und Alumni-Treffen

6. Juli 2019 / Wolkenstein-Saal im Kulturzentrum am Münster Konstanz

Impressionen von den Feierlichkeiten Programm

Herzliche Einladung!

Europa aus globaler Perspektive studieren - das geht seit nunmehr 10 Jahren im kulturwissenschaftlichen Masterstudiengang „Kulturelle Grundlagen Europas“ (KGE) an der Universität Konstanz. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 auf Initiative des Exzellenzclusters „Kulturelle Grundlagen von Integration“  beschäftigen sich Konstanzer Studierende im Rahmen des interdisziplinären Programms mit verschiedenen europäischen kulturellen Dynamiken im globalen Kontext.

Diesen Anlass möchten wir gemeinsam mit Ihnen feiern: Am Samstag, den 6. Juli 2019 richtet der Studiengang unter dem Motto #kgeconnected eine große Jubiläumsfeier in Konstanz aus, die zugleich das erste KGE-Alumni-Treffen ist. Die Feier umfasst ein abwechslungsreiches, über den gesamten Tag verteiltes Programm und wird bei einem gemütlichen Beisammensein am Abend ausklingen. Geladen sind Studierende, Ehemalige, Freunde und Freundinnen, Partner*innen und Unterstützer*innen des Programms, die den Studiengang in den vergangenen 10 Jahren mitgestaltet und geprägt haben. Auch die interessierte Öffentlichkeit und natürlich Studieninteressierte sind herzlich willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung am 6. Juli 2019. Sie wird laufend aktualisiert. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung wird gesorgt. An- und Abreise sowie ggf. Übernachtung in Konstanz erfolgen auf eigene Kosten.

Ebenfalls möchten wir Sie ganz herzlich  zur Eröffnungsveranstaltung des neuen kulturwissenschaftlichen Dr. K. H. Eberle-Forschungszentrums „Kulturen Europas in einer multipolaren Welt“ am Vorabend der Jubiläumsfeier einladen.

Wir freuen uns, mit Ihnen auf Vergangenheit und Zukunft des M.A.-Programms anzustoßen!

Ihr Team des Masterstudiengangs "Kulturelle Grundlagen Europas"

#kgeconnected

Impression von der KGE-Klausurtagung in Nonnenhorn 2018 / photo by Gabriela Kruse-Niermann

Ganz herzlich für ihre Unterstützung bei der Realisierung dieser Veranstaltung bedanken möchten wir uns bei VEUK e.V. - Der Alumni-Verein der Universität Konstanz, dem Dr. K. H. Eberle-Forschungszentrum „Kulturen Europas in einer multipolaren Welt“, dem International Office, dem Fachbereich Literatur-, Kunst- und Medienwissenschaften sowie den zahlreichen engagierten Studierenden und Absolvent*innen des Masterstudiengangs "Kulturelle Grundlagen Europas", die an der Planung der Feierlichkeiten beteiligt sind oder diese unterstützen.