Exkursionsplaner

Das Dreiländereck rund um den Bodensee ist für seine kulturelle Vielfalt bekannt und für kurze oder lange Besuche und Ausflüge beliebt. Doch nicht nur Ländergrenzen und der Wohlfühlgarant Bodensee machen die Region interessant, sie lockt vor allem mit außergewöhnlichen Orten. Die Konstanzer AG Kunstwissenschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, die einzigartigen kunsthistorischen Stätten, vor allem im Konstanzer Raum, für Besucher in einem Exkursionsplaner aufzubereiten.

Sei es die Konstanzer Mauritiusrotunde, das Haus zu Kunkel, die Wallfahrtskirche Birnau, das UNESCO Weltkulturerbe Reichenau oder die moderne Kunst am Bau an der Universität Konstanz, interessant und informativ wird der Besucher entweder von Zuhause aus virtuell, oder vor Ort in die Kunststätten eingeführt und so ein besonderes Erlebnis der Stätte und Kunst möglich gemacht. Viele Inhalte wurden mit den Studierenden des Studiengangs Literatur-Kunst-Medienwissenschaft im Rahmen von Projektseminaren erarbeitet. Die Links auf diese Projektseiten sind im Exkursionsplaner orange markiert oder können über die Links unten auf dieser Seite direkt geöffnet werden. Weitere Projekte sind bereits im Entstehen oder für kommende Semester geplant.

Link zur Startseite des Exkursionsplaners

Direktlinks zu einzelnen Kunstobjekten: