BA-, Staatsexamens- oder Masterarbeiten

Wenn Sie eine BA-, Staatsexamens- oder Masterarbeit bei mir schreiben möchten, dann bitte ich Sie, Folgendes zu beachten:

1. Vorgespräch

Kommen Sie in meine Sprechstunde (in der Vorlesungszeit donnerstags von 10 bis 11 Uhr, bitte vorher per Mail anmelden) und bringen Sie eine konkrete Idee zum Thema Ihrer Arbeit mit. Auf Grundlage des Gesprächs entscheide ich, ob ich Ihre Arbeit betreuen kann.

2. Ausarbeitung des Themas

Für das nächste Treffen bereiten Sie bitte eine knappe Skizze vor, in der Sie Ihre Fragestellung sowie Ihren theoretischen und methodischen Ansatz erläutern. Fügen Sie Ihrer Skizze ein Literaturverzeichnis bei, aus dem hervorgeht, welche Literatur Sie in Vorbereitung Ihrer Arbeit bereits gelesen haben und welche Sie noch lesen wollen. Schicken Sie mir diese Skizze mindestens drei Tage vor dem nächsten Sprechstundentermin per Mail zu.

3. Zwischengespräch auf Grundlage Ihrer Gliederung

Nach ca. einem Drittel Ihrer vorgesehenen Bearbeitungszeit schicken Sie mir bitte Ihre Gliederung per Mail zu (mindestens drei Tage vor dem nächsten Sprechstundentermin). Ausgehend von der Gliederung werden wir in der Sprechstunde dann eventuelle Probleme besprechen und den weiteren Parcours für die Fertigstellung Ihrer Arbeit abstecken.

4. Allgemeines

Rekapitulieren Sie zu Beginn des Recherche-, Lese- und Schreibprozesses noch einmal die Standards für Hausarbeiten (auf der Homepage des Fachbereichs), die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und die Regeln wissenschaftlicher Integrität (was ist ein Plagiat?), und nehmen Sie im Zweifel auch die Angebote des Schreibzentrums in Anspruch (http://www.schreibzentrum.uni-konstanz.de). Bereiten Sie sich auf die Sprechstunden gut vor und halten Sie die Termine ein.