Blockseminar "Transnational American Studies"

Im Mai 2017 wird Prof. John Carlos Rowe, einer der weltweit führenden Vertreter der New American Studies, zu Gast bei uns in Konstanz sein und ein Blockseminar zum Thema "Transnational American Studies" unterrichten. Für den Kurs können sich Studierende über ILIAS ab sofort anmelden!

Rowe ist Professor für American Studies und Ethnicity an der University of Southern California. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen Literary Culture and U.S. Imperialism: From the Revolution to World War II (Oxford UP, 2000), The New American Studies (U of Minnesota P, 2002), Afterlives of Modernism: Liberalism, Transnationalism, and Political Critique (Dartmouth College P, 2011) und The Cultural Politics of the New American Studies (Open Humanities P, 2012). Finanziert wird die Gastdozentur aus Mitteln der Exzellenzinitiative. Organsiation: Prof. Dr. Heike Schäfer