Wolfgang-Iser-Lecture 2017

Prof. Rebecca L. Walkowitz

"Reading Both: Literary History and the Monolingual Model"

When: 12th July 2017 at 5 pm

Where: V 1001

In the future, we will need to read both. We will need to read comparatively in a number of ways, which will involve reading literary works locally and globally, reading across editions and formats, and reading within and across languages.

Weiterlesen

WS17/18 und SoSe 18 Forschungssemester von Prof. Dr. Christina Wald

Prof. Dr. Christina Wald ist eingeladen, von Oktober 2017 bis Juli 2018 als Fellow am kulturwissenschaftlichen Kolleg der Universität Konstanz zu forschen und wird daher in den beiden kommenden Semestern keine Lehrveranstaltungen anbieten (mit Ausnahme des Research and Exam Colloquium). Sie wird in dieser Zeit vertreten durch PD Dr. Michael C. Frank.

Weiterlesen

Martin-Lehnert-Preis für Jonas Kellermann M.A.

Jonas Kellermann M.A., wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Literaturwissenschaft am Lehrstuhl Englische Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft von Prof. Christina Wald, hat den diesjährigen Martin-Lehnert-Preis der Deutschen Shakespeare-Stiftung für die beste Masterarbeit im Bereich der Shakespeare-Forschung erhalten. Die Arbeit zum Thema “‘Think anon it lives‘: Oscillating Perceptions in Shakespeare’s The Winter’s Tale“ entstand an der Freien Universität Berlin und wurde von...

Weiterlesen

Blockseminar "Transnational American Studies"

Im Mai 2017 wird Prof. John Carlos Rowe, einer der weltweit führenden Vertreter der New American Studies, zu Gast bei uns in Konstanz sein und ein Blockseminar zum Thema "Transnational American Studies" unterrichten. Für den Kurs können sich Studierende über ILIAS ab sofort anmelden!

Weiterlesen

Gastvortrag "William Shakespeare’s The Tempest: Genre, Geography, Gerontology", Di 16.05.2017

Im Sommersemester wird Prof. Gordon McMullan (King’s College, London), Direktor des London Shakespeare Centre, Mitherausgeber der neuen Norton-Gesamtausgabe von Shakespeares Werken sowie von Arden Early Modern Drama im Rahmen der Vorlesung "British Literature and Culture" einen Vortrag halten zum Thema: "William Shakespeare’s The Tempest: Genre, Geography, Gerontology"

Dienstag, 16. Mai 2017, 10:00 -11:30 Uhr, Hörsaal R 711

Weiterlesen

Neuer Citation Guide ist online

Die Fachgruppe Anglistik/Amerikanistik hat für ihre Studierenden einen einen neuen Citation Guide sowie eine neue obligatorische Erklärung zur guten wissenschaftlichen Praxis erstellt.

Weiterlesen